Sonnensegel-Zubehör (Auswahl)

Mit unserem umfangreichen Zubehör gelingt der perfekte Sonnenschutz!

 

Lieferbare Größen, technische Details:

Preise in Euro zuzügl. 19 % MWSt und Versand: bitte anfragen

Hoteliers und Gastronomen: Bitte Angebot mit benötigten Mengen anfordern!

 

 

 

Die Masten fertigen wir individuell nach Ihren Maßen an. Die nach Wunschmaß zugeschnittenen Rohre werden ergänzt durch eine oder mehrere Ringschrauben zum Einhängen von Spannschlössern, Karabinern oder Seilrollen. Außerdem - soweit erforderlich - einem Seilwickler aus Kunststoff oder Edelstahl zum Aufwickeln des Zugseils.

Stahlmasten feuerverzinkt:
verschiedene Durchmesser und Wandstärken von 102 x 5 mm bis 219 x 7,1 mm, Längen bis 6 m

Edelstahl-Masten:
Durchmesser 57 x 3 mm und 108 x 4 mm, mit geschliffener Oberfläche, Längen bis 3 m

Aluminium-Masten:
Silbern eloxiert, weiß lackiert oder anthrazitgrau
Durchmesser 50x 3 mm, längen bis 6 m.

 

 

 

 

Dekorative Spitzen als Abschluss für die Masten.
Erhältliche Formen: Kugel, Zwiebel, Spitze lang, Spitze kurz, Flachkappe

 

 

 

Die Karabiner

dienen als Zwischenstück zwischen Mast bzw. Wandhalterung und Sonnensegel. An mindestens einem Aufhängepunkt des Sonnensegels sollten Sie zum perfekten Spannen des Segels ein Spannschloss oder eine Seilrolle anbringen.

 

 

 

 

Das Spannschloss

wird direkt zwischen Segel und Mastöse bzw. Wandhalterung eingesetzt und ermöglicht das Spannen des Segels mit minimalem Kraftaufwand. Länge min. 150 mm, max. 220 mm. Enden mit verschweißten Gabeln und Bolzenverriegelung.

 

 

 

Wird ein Nylonseil des Segels verwendet, wird das Seil direkt am Segel befestigt und über die am Mast angebrachte Seilrolle geführt. So läßt sich das Segel ohne Mühe spannen und das Seil am Seilwickler fixieren..

 

 

Alle Preise zuzüglich 19 % MWSt und Versand